Klavier lernen: Häufige Fragen und Antworten


Songs frei am Klavier lernen

Lerne deine Lieblingssongs frei am Klavier spielen. Stücke aus Popmusik, Balladen, Oldies, Latin, Bossa, Salsa, Tango, Swing, Blues und Volkslied.
Lektionen Übersicht ansehen...

Sofortzugriff auf alle Inhalte

Über 1.000 Lernvideos, über 90 Titel, über 50 Patternvideos, farbige Akkordbilder, über 100 PDF-Downloads,
Leitfäden, Piano Level, Genres
Sofortzugriff freischalten...

Liedgestaltung am Klavier

Freie Liedgestaltung mit Melodie, Begleitpiano-Versionen, freie Improvisation, Akkorde, Akkordfolgen und passendes Tonmaterial zum Song
Jetzt frei Klavier spielen lernen...

Lehrer-Feedback

Lehrer-Feedback auf deine Übungen, persönliche Betreuung mit der "Frag-Katrin"-Funktion. Nutze das Lehrer-Feedback, um dich zu verbessern.


Häufige Fragen und Antworten




Häufig gestellte Fragen und Antworten


Erste Schritte

Du lernst spielerische Grundlagen und aktuelle Songs frei am Klavier spielen. Dazu gehört das Melodiespiel mit verschiedenen Begleitungen und auch die reine Liedbegleitung. Dazu lernst du auch die freie Improvisation mit Akkorden zu einem Song. Seit 2010 sind über 1000 Lektionen entstanden, fast 100 Titel und über 50 Piano-Patternvideos.
Alle Kurse werden von einer Klavierlehrerin mit Unterrichtserfahrung seit 2003 entwickelt, welche sich auf das freie Klavierspiel spezialisiert hat. Ihre einzigartigen Piano-Arrangements findest du nur hier in dieser Klavierschule. Dazu wird die freie Improvisation vermittelt inklusive dem Wissen dazu.

Du kannst die Lektionen nach deinen Bedürfnissen zugeschnitten selbst auswählen nach Level, Genre und Wochenlektionen wie im Liveunterricht. Du lernst pro Song sowohl leichte als auch schwierigere Begleitungen und das freie Spiel.

Ja, dieser Unterricht ist im Vergleich zu vielen Klavier-lernen-nach-Noten-Apps ein wenig teurer, weil dich hier ein lebendiger Mensch per Video unterrichtet und das eben sehr individuell ist. Doch das lohnt sich für dich, denn du bekommst mehrere Spielvarianten zu einem Song, aufgebaut nach dem Level, wo du gerade jetzt stehst. Damit wirst du den besten Lernerfolg haben beim Klavier lernen nach Gehör und mit Akkorden.

Die Registrierung ist für dich kostenfrei, denn die dafür anfallenden Kosten trage ich. Du kannst Lernvideos und PDF, die ich dir per E-Mail zusende, unentgeltlich testen. Kosten fallen für dich nur dann an, wenn du zu allen Lektionen vollen Zugang haben möchtest und den Zugang einkauft. Alle anderen Bereiche, auch der Blog sind kostenlos.
Persönlichen Support und FAQ findest du auf der Support-Webseite. Eröffne ein Support-Ticket für die persönliche Kommunikation.
Zum Kundendienst
Persönliche Hilfe und Feedback von der Klavierlehrerin bekommen alle Abonnenten direkt im Kundenbereich.
OPA ist eine Abkürzung und steht für Online-Playpiano-Academy
Du brauchst ein Instrument wie Keyboard, Digitalpiano oder Klavier. Dann brauchst du eine Internetverbindung und einen Computer oder mobiles Gerät. Zur Benutzung von www.playpiano-academy.com ist keine besondere Software-Installation erforderlich. Alle Inhalte laufen direkt in deinem Internet-Browser.

 

Abo und Zahlweisen

Schritt 1: Jetzt anmelden (klicke auf diesen Link, um dich anzumelden)
Schritt 2: Bezahlmethode wählen aus PayPal, Kreditkarte, Lastschrift und Kaufvorgang SSL-gesichert abschließen
Die Zugangsdaten bekommst du automatisch direkt nach dem Einkauf an deine E-Mail Adresse zugesendet.

Auf der SSL-gesicherten Bestellseite von ClickBank steht links bei Bezahloption: VISA und andere Kreditkarten, PayPal oder EC-Karte. Da klickst du deine gewünschte Zahlweise an. Hier ein Bild dazu, wenn du beispielsweise mit PayPal zahlen möchtest:

Jetzt anmelden (klicke auf diesen Link, um dich anzumelden)

Die Zahlung läuft mit aktuellsten Sicherheitsstandards und mit den modernsten Verschlüsselungsmethoden direkt beim Zahlungsanbieter ClickBank oder PayPal. Auf meiner eigenen Webseite werden keine sensiblen Daten entgegengenommen. Bezahlt wird nur direkt auf den geschützten Webseiten der Zahlungsanbieter.
ClickBank ist der internationale Zahlungsanbieter/Händler meines Vertrauens und existiert schon seit etlichen Jahren, seit 2010 auch in deutscher Sprache und mit deutschem Kundensupport verfügbar. ClickBank wickelt auf SSL-sicheren Seiten deinen Einkauf ab und schützt deine Daten. Du zahlst nur dem MwSt-Satz deines Landes, der automatisch berechnet wird.

Ja, der Zahlungsanbieter ClickBank sendet dir per E-Mail die Zahlungsinformation/Rechnung per E-Mail zu.

Diese Steuer ist gesetzlich vorgeschrieben und wird von ClickBank automatisch nach deinem Wohnsitzland berechnet und erhoben. Wenn du also in der Schweiz wohnst, hast du einen anderen MwSt.-Satz als wenn du in Deutschland, Österreich oder Spanien wohnst.

Ja, jederzeit kannst du dein Abo unterbrechen, denn es gibt keine Laufzeit.
Nein, alle Inhalte und Leistungen sind im vollen Zugang inklusive. Auch alle Updates und Aktualisierungen bekommst du ohne Aufpreis.
Ja, du kannst gern eine Einmalzahlung für ein ganzes Jahr vornehmen und bekommst als Dank eine großzügigen Jahresrabatt. Frage dann bitte im Support danach. Das geht nur per Offlineüberweisung.
Ja, du bekommst direkt von ClickBank eine volle 60 Tage Geld-zurück-Garantie, beginnend am Tag deines Einkaufs und dem Produktzugriff. Ich vertraue damit auf deine Ehrlichkeit und auf deine Fairness.
Tasten drücken lernst du in 10 Minuten... also viel schneller als beispielsweise einer Violine den ersten Ton zu entlocken. Doch wirklich Klavier spielen lernen dauert länger und Üben gehört auch dazu. Doch das Klavier spielen macht dir ja viel Freude und es gibt daher kein Haken.

 

Kurse

Ja, du lernt bitte zuerst mit Video die spielerische Grundlagen am Klavier, die ich dir im Musik-Anfängerkurs zeige. Anschließend beginnst du leichte Melodien und leichte Begleitungen zu üben.
Nein, du brauchst kein Vorwissen. Akkorde und Töne erkläre ich bei jedem Song mit dazu.
Ja, der Musik-Anfängerkurs ist mit enthalten für alle Abonnenten.
Es gibt alle Piano Level beim Lernen der Songs - von anfängergerecht, ganz leicht, mittel bis etwas anspruchvoller. Du hast Sofortzugriff auf alles und kannst selbst das Level wählen, was zu dir jetzt gerade gut passt.
Du bekommst den Sofortzugriff auf alle Songs und über 1000 Lektionen und auch auf die Wochenlektionen. Nimm die Wochenlektionen bitte als Leitfaden, genauso wie Piano Genre und Piano Level. Ich habe dir Lernvorschläge für 100 Wochen bereitgestellt, inhaltlich angelehnt an den Liveunterricht.

 

Technische Fragen

Gehe auf diese Webseite www.playpiano-academy.com und klicke auf Login oben im Menü, um dich in die OPA enzuloggen. Du hast Bücher wie den Chordpiano-Workshop oder Basics-Buch gekauft? Gehe auf diese Webseite www.klavier-lernen.com und klicke auf Login oben im Menü.

Bitte kopiere den Link und gib den Link in die Adresszeile deines Browsers ein, wenn dein E-Mail Programm keine Links weiterleitet.

Du klickst oben rechts auf "Login" und loggst dich ein mit deinen Zugangsdaten.

Das zeigt dir, dass du nicht eingeloggt bist. Klicke dann bitte zuerst auf "Einloggen" im Menü oben und melde dich mit deinen Zugangsdaten an, um alle Videos anzusehen.
Wenn du eingeloggt bist, hast du Zugriff auf Lernvideos. Und du siehst du auch oben einen Menüpunkt "Ausloggen". Als Gast sieht man oben im Menü nur "Einloggen".
Ja, während deiner gesamten Mitgliedschaft bleiben deine Lektionen erhalten und du hast 24 Stunden am Tag Zugriff darauf. Du kannst alle Videos so oft und so lange ansehen wie du möchtest.
Ja, alle Videos sind im MP4-Format verfügbar und auf allen mobilen Tablets und auch auf allen Smartphones verwendbar.
Ja, gern. Nur Mut, es macht Spaß und auch du schaffst das. Ich habe schon über 50-jährige Anfänger unterrichtet und nach einem Jahr konnten sie schon ein paar einfache Stücke am Klavier spielen.

Du kannst alle PDF-Dateien downloaden. Die Onlinevideos kannst du im Kundenbereich in der Online-Playpiano-Academy jederzeit ansehen. Ein Download der Onlinevideos mit geschützten Musiktiteln ist aus Lizenz- und Schutzgründen nicht gestattet und wird daher auch nicht angeboten.

Nein, du brauchst gar kein Notenwissen. Ich zeige ja alles im Video. Doch Melodienoten lernen, Rhythmus und Takte auf Papier verstehen ist trotzdem eine gute Idee. Deswegen bekommst du automatisch als Abonnent auch Zugriff zu einem Kurs zum Klaviernoten lernen.

Ja, es sollte aber mindestens 61 Tasten, besser noch 72 Tasten haben.

Sie ist für Jugendliche ab ca. 12 Jahre und für Erwachsene geeignet. Kleinere Kinder sind meines Erachtens besser bei einem Klavierlehrer vor Ort aufgehoben, der persönlich während des Unterrichts neben dem Kind sitzt.

Jetzt kostenlos registrieren, um weitere Videos anzusehen und PDFs zu lesen.


Du bist bereits angemeldet? Anmelden


Du willst uneingeschränkten Zugang? Abonnement

Zeige mir, dass du hier warst. Kommentiere, teile und like diese Webseite.