Die Songrobot Piano-Software von Jermaine Griggs ist jetzt da

Mein Kollege Jermaine Griggs hat eine Songrobot-Software entwickelt,
die Dir am virtuellen Klavier Songs zeigt.

Man kann einen Song reinladen, alles langsamer laufen lassen und sieht farbig die Tasten, die angeschlagen werden. Dazu hört man den Song natürlich auch.


Klicke hier für mehr Informationen zum Songroboter

Die Software von Jermaine und alle Erklärungen dazu sind nur in englischer Sprache verfügbar.

Zugegeben - ich persönlich stehe zwar weniger auf sowas technisches, da ich lieber die Tasten selbst am Klavier fühle... doch ich möchte Dir das trotzdem nicht vorenthalten. Vielleicht liebst Du solche technischen Spielhilfen und bist ganz begeistert.

Klicke hier für mehr Informationen zur Software "Songrobot" von Jermaine





Nachtrag: Inzwischen habe ich diese Software von Jermaine selbst und sie schon getestet. Sehr positiv fiel mir auf, dass man nicht nur midi-Dateien, sondern auch mp3-Musikdateien in den Player laden kann. Auch eine mp3-Datei kann mit "Songrobot" verlangsamt abgespielt werden. Das ist besonders hilfreich zum Transkribieren besonders schneller Stücke (Schnelle Soli oder Rhythmen in Salza, Latin, Jazz, Rock u.a.)